Venedig entdecken

Einige Tipps und Informationen, um Venedig als Insider zu leben

Discovering Venice

Wie immer möchten wir von Luxrest Venice unseren Gästen die neuesten und offiziellen Informationen über Reisen nach Venedig, Italien, zur Verfügung stellen. Nach ein paar Monaten, in denen wir die gleichen Regeln befolgen konnten, haben wir jetzt ein Update, das alle unsere Gäste betrifft, die in unseren Apartments wohnen.

November ist ein schöner Monat, um Venedig zu besuchen! Auch wenn es nicht die wärmere Jahreszeit ist, ist der Herbst normalerweise nicht so kalt und der neblige Himmel verleiht der Stadt sicherlich einen besonderen Charme.

Außerdem gibt es besondere und interessante Veranstaltungen auf!

Der September in Venedig sieht in Bezug auf Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten sehr vielversprechend aus! Außerdem ist das Wetter heutzutage super angenehm, was einen Rundgang durch Ausstellungen und Shows noch angenehmer macht.

Liebe Gäste und zukünftige Gäste von Luxrest Venice, wir befolgen weiterhin die Regeln für Reisende, die aus dem Ausland nach Venedig einreisen, daher hier die neuesten Nachrichten: Vom 31. August bis 25. Oktober 2021 unterscheiden sich die Voraussetzungen für die Einreise nach Italien je nach Land, in dem Sie sich in den 14 Tagen vor Ihrer Reise nach Italien aufgehalten haben.

Die Regeln bezüglich der Covid-19-Pandemie ändern sich ziemlich häufig und wir bei Luxrest Venice ziehen es vor, ein paar Tage zu warten, bevor wir neue Regeln ankündigen, damit wir uns die Zeit nehmen können, unsere Gäste zu überprüfen und korrekte Informationen bereitzustellen.

Großartige Neuigkeiten! Apartment Tiepolo Grande von Luxrest Venice ist der Gewinner der Episode in Venedig von "Un sogno in Affitto", Staffel 2, TV-Show, die am 22. Juli 2021 auf SkyUno ausgestrahlt wird.

In dieser Folge zeigt Dir Paola Marella, die Moderator, Giorgio Mastrota 3 schöne Apartments, die er für seinen Urlaub in Venedig auswählen kann und rate, welches das Auserwählte ist... Tiepolo Grande!

Nach einem Jahr ohne Feuerwerk bereitet sich Venedig darauf vor, wieder eines seiner beliebtesten und beliebtesten Feste zu feiern: den Redentore! Venedig feiert den Redentore seit 1577, als auf der Insel Giudecca die wunderschöne Basilika von Palladio gebaut wurde, um das Ende einer Pest zu ehren: Bei dieser Gelegenheit wird eine provisorische Pontonbrücke errichtet, um den Giudecca-Kanal zu überqueren und die Kirche zu Fuß.

Die G20 wurde 1999 gegründet und umfasst die Nationalbanken und die Wirtschafts- und Finanzminister der 20 am meisten industrialisierten Länder mit dem Ziel, gemeinsame Strategien zur Bewältigung der Finanz- und internationalen Krise zu erarbeiten.

Venedig befindet sich seit dem 7. Juni 2021 in der weißen Zone, wie in einem früheren Beitrag erwähnt. Dies sind die wichtigsten Punkte des täglichen und gesellschaftlichen Lebens:

Bars und Restaurants können Kunden im Innen- und Außenbereich empfangen, mit einer Beschränkung von 6 Personen pro Tisch im Innenbereich;

Museen, Geschäfte, Kinos, Theater, Fitnessstudios, Freibäder sind geöffnet;

Der große Komponist Igor Strawinsky war ein echter Kosmopolit und hatte während seines Lebens die Möglichkeit, in verschiedenen Ländern und Städten der Welt zu reisen und zu leben - dies gab ihm die Möglichkeit, die größten Künstler und Autoren seiner Zeit zu treffen und mit ihnen zusammenzuarbeiten.