Carnival

Es ist jetzt Karnevalszeit in Venedig und auch wenn dieses Jahr die gewöhnlichen Ereignisse nicht finden, ist die gute Nachricht, dass fast alle Museen in Venedig für das Publikum geöffnet sind, aber alle mit unterschiedlichen Öffnungszeiten, Preisen und Buchungsmethoden. Wir vom Luxrest Venice haben alle wichtigen Museen untersucht und präsentieren Ihnen hier die wichtigsten Informationen, damit Sie Ihren Besuch und Ihren Urlaub in Venedig planen können:

Wenn wir über die Masken des Karnevals von Venedig sprechen, denken wir immer an Arlecchino oder Pantalone... aber die ersten Masken, die von den Venezianern getragen wurden, waren anders und definitiv origineller. Entdecken Sie alles über die Masken, die für den Karneval in Venedig genutzt werden, und ihre wahre Bedeutung....

Die Frittelle, das traditionelle Essen des Karnevals in Venedig

Während des Karnevals in Venedig sind die traditionellen Essen, sofern es sich um Süßigkeiten, ist die Frittelle, auf venezianisch auch fritole oder frìtoa genannt. Die Frittelle haben eine Geschichte, die vor dem 14. Jahrhundert begann: lernen Sie sie kennen und lassen Sie den Karneval in Venedig noch süßer werden!

Das Festa delle Marie ist eines der Kernereignisse des venezianischen Karnevals: Es ist die Wiederbelebung der berühmten Entführung und Rettung von zwölf Bräuten, die zur Zeit des Doge Candiano III in Venedig stattfand. Es war 943 und die Geschichte ist eine der involviertesten der langen venezianischen Geschichte. Bleib bei uns und lies weiter !! Während des X. Jahrhunderts gab es in Venedig den Brauch, zwölf schöne Mädchen aus der unteren Klasse auszuwählen und ihre Hochzeiten mit schönen Ereignissen und Festen zu feiern, die von den reichsten Familien der Stadt bezahlt wurden.